momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Herr Dr. Dreeßen beim Erklären der hydraulichen Einbringung des Rahmenbauwerkes

Freunde des Bauingenieurwesens TUDD

Campus
29.08.2017

Von der Elbe an die Elbe – Dresdner Studenten auf Exkursion in Hamburg

Herr Dr. Dreeßen beim Erklären der hydraulichen Einbringung des Rahmenbauwerkes

Freunde des Bauingenieurwesens TUDD

Die Städte Dresden und Hamburg verbindet nicht nur die Elbe, sondern eine bereits über 30 Jahre währende Städtepartnerschaft. Dresdner Studenten des Bauingenieurwesens besichtigten im Frühjahr während einer Exkursion die technisch interessantesten Baustellen in ihrer Partnerstadt. ... mehr


Grüne Blätter vor Baumallee

Foto: styleuneed

Campus
25.08.2017

Urbane Fußabdrücke – Städte als Teil der Lösung?

Grüne Blätter vor Baumallee

Foto: styleuneed

Urbane Infrastrukturen und Lebensstile verursachen den Großteil weltweiter Treibhausgasemissionen und Ressourcenverbräuche. Sie hinterlassen globale Fußabdrücke. Dabei können Städte auch Orte der Lösung sein. Ein neues Forschungsprojekt nimmt sich der Lösungssuche an. ... mehr


Prof. Stefan Himburg erläuterte den Versuchsaufbau.

beuth-Hochschule

Campus
25.08.2017

Brückenbau-Wettbewerb an der Beuth-Hochschule für Technik Berlin

Prof. Stefan Himburg erläuterte den Versuchsaufbau.

beuth-Hochschule

Über 60 Brückenmodelle wurden in der Langen Nacht der Wissenschaften unter den erstaunten Blicken der Erbauer und viel Beifall der Besucherinnen und Besucher bis zum Erreichen des Grenzzustandes der Tragfähigkeit getestet. ... mehr


16. Deutsche Betonkanu Regatta 2017 Regattabahn Fuehlinger See, Köln © Sascha Steinbach für beton.org

https://www.beton.org

Campus, Wettbewerbe
21.06.2017

16. Betonkanu-Regatta 2017

16. Deutsche Betonkanu Regatta 2017 Regattabahn Fuehlinger See, Köln © Sascha Steinbach für beton.org

https://www.beton.org

Am 09. und 10. Juni 2017 fand in Köln am Fühlinger See die 16. Beton-Kanuregatta statt. Organisiert wird diese zweijährliche Veranstaltung von der Deutschen Zement- und Betonindustrie. In diesem Jahr riss überraschend die Siegesserie der Uni Twente aus Enschede. ... mehr


Modelle der Preisträger-Entwürfe und der Anerkennung (von links nach rechts): 1. Preis Birk Nikolai Kessel, 2. Preis Wiebke Weigelt, 3. Preis Alexander Lehnert, Anerkennung Jannik Fabricius.

Foto: Smart Skript

Campus
27.04.2017

Pfiffige Ideen für Giraffengehege eines Zoos ausgezeichnet

Modelle der Preisträger-Entwürfe und der Anerkennung (von links nach rechts): 1. Preis Birk Nikolai Kessel, 2. Preis Wiebke Weigelt, 3. Preis Alexander Lehnert, Anerkennung Jannik Fabricius.

Foto: Smart Skript

Am 18. April wurden drei Entwürfe für eine Besucherterrasse eines Giraffengeheges ausgezeichnet. Das erschaffen der Modelle war ein Teil der ersten Prüfungen im zweiten Semester der Architekturstudenten der Frankfurter UAS. ... mehr


An der Hochschule Biberach haben die Masterstudierenden „Gebäudeautomation“ ihr erstes Semester begonnen - und hier werden sie auch zum Ende des Semesters wieder zusammenkommen, um u.a. ihre Projektarbeiten zu präsentieren. Rechts auf dem Bild zu sehen: Professor Martin Becker (HBC), Professor Martin Höttecke (FH Münster) sowie Pascal Steinert (Akademie der Hochschule Biberach)

Foto: HBC

Campus
26.04.2017

Berufsbegleitender Masterstudiengang qualifiziert für die Schlüsseldisziplin Gebäudeautomation

An der Hochschule Biberach haben die Masterstudierenden „Gebäudeautomation“ ihr erstes Semester begonnen - und hier werden sie auch zum Ende des Semesters wieder zusammenkommen, um u.a. ihre Projektarbeiten zu präsentieren. Rechts auf dem Bild zu sehen: Professor Martin Becker (HBC), Professor Martin Höttecke (FH Münster) sowie Pascal Steinert (Akademie der Hochschule Biberach)

Foto: HBC

Zurück in den Hörsaal: 14 Ingenieure und eine Ingenieurin sind die ersten Teilnehmer des berufsbegleitenden Master-Studienganges Gebäudeautomation, den die Hochsch. Biberach in Kooperation mit der FH Münster anbietet. ... mehr


Papierbrückenwettbewerb: 36 Modelle wurden eingereicht.

Foto: Andreas Apitz

Campus
29.03.2017

Berliner Papierbrücken

Papierbrückenwettbewerb: 36 Modelle wurden eingereicht.

Foto: Andreas Apitz

Was bedeutet es Bauingenieur zu sein? Brücken aus Papier bauen? In diesem Fall ja. Die Studenten der TU Berlin lernten auf diese Weise die Tragwerksarten und wurden dafür sogar belohnt. ... mehr


St Marys

Foto: Sophie Kuhnt

Campus
15.02.2017

Von Tokio bis Hiroshima: eine Erkundung japanischer Baukultur

St Marys

Foto: Sophie Kuhnt

Studierende der BTU Cottbus – Senftenberg und der HCU Hamburg reisten Ende September 2016 nach Japan, um die japanische Ingenieurbaukunst und Architektur zu studieren ... mehr


Logo des Schinkelwettbewerbs

Grafik: AIV Berlin

Campus
19.10.2016

Schinkel-Wettbewerb 2017 ausgelobt

Logo des Schinkelwettbewerbs

Grafik: AIV Berlin

Der AIV-Schinkel-Wettbewerb 2017 widmet sich dem Berliner Westkreuz, einem der zentralen Verkehrsknotenpunkte, und stellt die Folgen der autogerechten Stadtplanung auf den Prüfstand. ... mehr


Preisverleihung 2016

Foto: Schüßler Plan GmbH

Campus
05.09.2016

22. Schüßler-Preis in Aachen verliehen

Preisverleihung 2016

Foto: Schüßler Plan GmbH

Der jährlich vom Ingenieurunternehmen Schüßler-Plan ausgelobte und mit je 5000 Euro dotierte Preis für exzellente Studienleistungen geht an zwei angehende Bauingenieure der RWTH Aachen. ... mehr


Im Netz teilen



...