momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Der ETH-Zürich-Pavilion in New York.

Foto: Albert Veserka

Veranstaltungen
22.05.2017

Vorschau: „Beyond Bending“: Lernen von den Meistern

Der ETH-Zürich-Pavilion in New York.

Foto: Albert Veserka

Philippe Block (ETH) spricht am 1. Juni im Oskar von Miller Forum in München zum Thema Kompressionsgeometrie. Sie eröffnet Möglichkeiten, die weit über die traditionellen Fertigungsmethoden von Kuppeln, Freiformen und Kreuzrippengewölben hinausgehen. ... mehr


Die Marienburg an der Nogat in Polen.

Foto: majonit/fotolia

Veranstaltungen
18.05.2017

Vorschau: Mittelalterliche Klimaanlage? – Die Marienburg um 1400

Die Marienburg an der Nogat in Polen.

Foto: majonit/fotolia

Eine Klimaanlage im Mittelalter? – Prof. Dr. phil. Christofer Herrmann beantwortet diese Frage am 29. Mai in der TU Berlin. ... mehr


Die Abendveranstaltung fand im Naturhistorischen Museum statt.

Foto: Passivhaus Institut

Veranstaltungen
12.05.2017

Passivhaustagung 2017 in Wien: Cleveres und energieeffizientes Bauen für jeden

Die Abendveranstaltung fand im Naturhistorischen Museum statt.

Foto: Passivhaus Institut

1000 Teilnehmer aus über 50 Nationen sind nach Wien gereist, um sich die Internationalen Passivhauskonferenz anzusehen. Dort fand ein Austausch zum energieeffizienten Bauen und über Passivhaus-Projekte statt. ... mehr


Die Sphinx mit den Pyramiden im Hintergrund.

Foto: Pius Lee/fotolia

Veranstaltungen
11.05.2017

Vorschau: Der Bau der Pyramiden im Alten Ägypten

Die Sphinx mit den Pyramiden im Hintergrund.

Foto: Pius Lee/fotolia

Wie wurden die Pyramiden gebaut? – Prof. Frank Müller-Römer beantwortet diese Frage am 18. Mai im Technikmuseum Berlin. ... mehr


Reger Austausch bei der Baukulturwerkstatt.

Foto: Till Budde

Veranstaltungen
05.05.2017

Vorschau: Baukulturwerkstatt in Mainz am 10. und 11. Mai: Historische Schichten der Stadt

Reger Austausch bei der Baukulturwerkstatt.

Foto: Till Budde

Am 10. und 11. Mai diskutiert die Bundesstiftung Baukultur im Rahmen der Baukulturwerkstatt Ideen, Konzepte und Beispielprojekte zum Thema „Historische Schichten der Stadt“ in Mainz. ... mehr


Ausstellungseröffnung des Deutschen Bautechnik-Tages 2017

Foto: DBV/Dariusz Misztal

Veranstaltungen
02.05.2017

Deutscher Bautechnik-Tag 2017 mit Teilnehmerrekord

Ausstellungseröffnung des Deutschen Bautechnik-Tages 2017

Foto: DBV/Dariusz Misztal

Dialog stand beim Leitkongress für Bautechnik in Deutschland an erster Stelle: 1500 Teilnehmer nutzten die guten Bedingungen für den Austausch und die Erweiterung des persönlichen Netzwerks. ... mehr


Vortragsreihe „Hochbaukultur aus Deutschland - Tragwerke“

Grafik: Verbundstrukturen

Veranstaltungen
26.04.2017

Vortragsreihe „Hochbaukultur aus Deutschland“ startet am 2. Mai

Vortragsreihe „Hochbaukultur aus Deutschland - Tragwerke“

Grafik: Verbundstrukturen

Anhand ausgewählter und preisgekrönter Hochbauten wird das Entwerfen und Konstruieren von Tragwerken durch die Ingenieure vorgestellt sowie deren Philosophie und Arbeitsweise beim Umgang mit Herausforderungen. ... mehr


Sparsamkeit als Prinzip, Rationalität als Weltsicht?

Grafik: GBTG

Veranstaltungen
13.04.2017

Vorschau: Tagung der Gesellschaft für Bautechnikgeschichte in Potsdam vom 4. bis 6. Mai 2017

Sparsamkeit als Prinzip, Rationalität als Weltsicht?

Grafik: GBTG

Die Gesellschaft für Bautechnikgeschichte lädt vom 4. bis 6. Mai zu ihrer dritten Jahrestagung ein. Das Thema: „Mit den wohlfeilsten Mitteln dauerhaft, feuersicher und bequem‘ – Sparsamkeit als Prinzip, Rationalität als Weltsicht?“. ... mehr


Chefredakteur Bautechnik Dr.-Ing. Dirk Jesse.

Foto: Verlag Ernst & Sohn

Veranstaltungen
12.04.2017

Vorschau: Fachdialog mit Ernst & Sohn auf dem Deutschen Bautechnik-Tag 2017

Chefredakteur Bautechnik Dr.-Ing. Dirk Jesse.

Foto: Verlag Ernst & Sohn

Am 27. und 28. April 2017 findet in Stuttgart der Deutsche Bautechnik-Tag statt. Das diesjährige Motto der Veranstaltung „Dialog. Innovation. Qualität“ ist auch unsere Devise, der wir uns auch täglich stellen. ... mehr


Kraggewölbe aus ungebrannten Ziegeln, Oberägypten, Anfang 3. Jt. v. Chr.

Foto: Ulrike Fauerbach

Veranstaltungen
12.04.2017

Vorschau: Gewölbe im Alten Ägypten. Ursprünge, Entwicklung, Bedeutung und Alternativen

Kraggewölbe aus ungebrannten Ziegeln, Oberägypten, Anfang 3. Jt. v. Chr.

Foto: Ulrike Fauerbach

Prof. Dr. Ulrike Fauerbach stellt am 20. April im Technikmuseum Berlin die Gewölbe des alten Ägypten vor. ... mehr


Im Netz teilen



...