momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Wettbewerbe

Stahlbau-Ingenieurpreis: Einreichungen noch bis 9.11. möglich

Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2017

Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2017 (Foto: bauforumstahl e.V.)

Der von bauforumstahl zum dritten Mal ausgelobte Preis, in Zusammenarbeit mit der Bundesingenieurkammer als ideellen Partner und DETAIL structure als Medienpartner, zeichnet alle zwei Jahre herausragende Ingenieurleistungen beim Planen und Bauen mit Stahl aus.
Die eingereichten Projekte und Konzepte werden in den Kategorien Hochbau und Brückenbau durch eine unabhängige Jury beurteilt. Im Blickpunkt stehen neben Gesamtbauwerken (Neubau und Bestand) insbesondere Teilaspekte wie innovative Planung, Konstruktion und Technik oder Verfahren, sowie nachhaltige und ressourceneffiziente Lösungen und die Wirtschaftlichkeit des Projektes. Beiträge zum digitalen Planen und Bauen sind ausdrücklich willkommen. Für die aktuelle Auslobung können noch bis zum 9. November 2016 Ingenieure, Ingenieurgemeinschaften sowie Ingenieur- und Architektengemeinschaften ihre Lösungen und Konzepte beim Planen und Bauen mit Stahl einreichen. Stahlbaufirmen sind teilnahmeberechtigt, sofern sie Mitglied im DSTV sind oder spätestens bis zum Einreichungsende geworden sind. Die Verleihung der Preise und Auszeichnungen erfolgt auf der Messe BAU am 17. Januar 2017 in München auf dem Gemeinschaftsstand von bauforumstahl e.V. und seinen Mitgliedern.

Alle Informationen und Einreichung finden Sie hier.

 

 

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 18. Oktober 2016
Autor bauforumstahl e.V.
Schlagwörter ,
Teilen facebook | twitter | Google+


...