momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Fernsehtipps der Woche

Montmarte, Wohnen auf engstem Raum, und der Große Tempel des Ramses

Das Viertel Montmarte in Paris, Menschen die kleine Räume maximal nutzen und der Große Tempel des Ramses… Viel Vergnügen mit unseren Fernsehtipps der Woche!
Paris, Frankreich

Paris, Frankreich (Foto: Iakov Kalinin)

Letzte Woche eine Sendung verpasst? Hier die Links zu den Mediatheken:

Drehkreuz Flughafen Frankfurt – Wo Fische fliegen und Mangos landen

Strahlender Abriss – Ende eines Atomkraftwerks

Schätze der Welt – Erbe der Menschheit – Palast der katalanischen Musik Barcelona

Boomtown Dubai – Eine Stadt zwischen gestern, morgen und übermorgen

Mysterien im Schloss – Das Vorbild von Versaille

Schätze der Welt – Erbe der Menschheit – Timbuktu (Mali) – Der Weg ist das Ziel

 

Fernsehtipps vom 17.04. – 23.04.

 

Freitag 21.04.

18.00 / ZdfInfo / Das unsichtbare Rom – Geheimnisvolle Unterwelt

“Rom: Mehr als ein Jahrtausend lang war die Hauptstadt des Römischen Reiches das kulturelle und politische Zentrum der Antike. Und eine so alte Stadt hat ihre Geheimnisse. Zweitausend Jahre, bevor die Metropolen der Moderne in die Tiefe bauten, gab es in Rom schon eine verborgene Welt unter der Erde. Ein einzigartiges Tunnelnetzwerk, das einer Million Menschen das Leben in der alten Metropole ermöglichte. In den weit verzweigten Tunneln finden sich auch die Relikte längst vergessener Geheimkulte.”

18.45 / ZdfInfo / Schätze des alten Ägypten – Der Große Tempel des Ramses

“Die letzte Ära des ägyptischen Reichs – noch heute ist die Kunst aus dieser Zeit lebendig und inspiriert gegenwärtig sogar Graffiti-Künstler. Invasionen von fremden Herrschern wie Alexander dem Großen und den Römern sorgten dafür, dass eine Mischform von Kunst entstand, die voller Überraschungen steckt. Alastair Sooke geht den Spuren nach und macht atemberaubende Entdeckungen.”

 

Samstag 22.04.

18.30 / Phoenix / Montmarte

“Montmartre ist die höchste Erhebung von Paris. Am Fuß des Hügels liegt Pigalle. Das Viertel ist verrufen. Gangster, Zuhälter und Prostituierte gingen einst in dieselben Kneipen wie Vincent van Gogh, Pablo Picasso und Henri de Toulouse Lautrec. Heute trifft man dort auf einen Mann, der immer blau gekleidet ist: Michou. Vor über 50 Jahren hat er ein kleines Transvestiten-Kabarett eröffnet, dass zur Kultadresse wurde. Die Dokumentation stellt das Pariser Stadtviertel vor.”

 

Sonntag 23.04.

14.05 / Kabel1Doku / Amazing Spaces – So wohnt sonst keiner – Bus, Pferdebox und WC

“Architekt George Clarke besucht für „Amazing Spaces – So wohnt sonst keiner“ Menschen, die kleine Räume maximal nutzen. Mit einer großen Portion Kreativität und guten Ideen entstehen aus Schiffscontainern, Pferdeboxen oder alten Bussen einmalige Wohn- und Arbeitslandschaften mit mehr Stauraum, als so mancher vermuten mag.”

14.55 / Kabel1Doku / Amazing Spaces – So wohnt sonst keiner – Schlupfloch in ländlicher Idylle, Schiffscontainer und Wohnwagen

“Schlupfloch in ländlicher Idylle, Schiffscontainer und Wohnwagen – Heute besucht George Clarke einen Lehrer, der sich im Lake District ein Stückchen Land gekauft hat. Dort werkelt er an einer idyllischen Försterhütte, deren Bau schwieriger ist als gedacht. Außerdem besucht er eine Frau, die in einem umgebauten Schiffscontainer wohnt.”

 

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 18. April 2017
Autor phillipp
Schlagwörter ,
Teilen facebook | twitter | Google+


...