momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Fernsehtipps der Woche

Wolkenkratzer, Stahlbrücken und die größte Uhr der Welt

Das Wachstum der amerikanischen Metropolen in die Höhe, Stählerne Giganten im Alltag und die größte Uhr der Welt in Mekka… Viel Vergnügen mit unseren Fernsehtipps der Woche!
Aussicht über New York während des Baus

Aussicht über New York während des Baus (Foto: George Grantham Bain Collection)

Letzte Woche eine Sendung verpasst? Hier die Links zu den Mediatheken:

Stansted Airport – Stress am Cargo-Terminal

Burj Khalifa – Der Himmelsturm

Schätze der Welt – Erbe der Menschheit – Leptis Magna (Libyen) – Römische Handelsmetropole in Nordafrika

Mega-Bauwerke Singapurs Las Vegas

 

Fernsehtipps vom 13.03. – 19.03.

 

Montag 13.03.

18.15 / N24Doku / Geheimnisvoller Planet: Erdbeben

“Wenn sich gewaltige Massen unter der Erde verschieben, können sie je nach Stärke zur lebensbedrohlichen Gefahr werden. Doch Erdbeben müssen nicht zwingend natürliche Gründe haben. Experten befürchten, dass beispielsweise die Methode des “Frackings”, die zur Gas- oder Öl-Gewinnung angewandt wird, zum Auslöser heftiger Beben führt. Doch wie kann solch eine durch den Menschen begünstigte Naturgewalt verhindert werden?”

19.30 / N24Doku / Rätsel der Vergangenheit: Die Pyramiden

“Unter den Wissenschaftlern werfen die Pyramiden von Gizeh große Fragen auf. Denn nicht nur der Aufbau, sondern auch die Entstehung der unglaublichen Bauten bergen Geheimnisse, die Forscher zu verschiedenen Theorien führen. Der ägyptische Glaube verbindet die Erde mit dem Universum, demzufolge wird die Seele zu den Sternen getragen und zum Leben erweckt. Doch was hat die Bedeutung der Planeten mit dem Bau der Pyramiden zu tun? Beeindruckende Nachforschungen verraten es.”

 

Dienstag 14.03.

18.30 / Phoenix / Flughafen Schönefeld – Hitlers Luftwerft – Honeckers Airport

“Achteinhalb Millionen Reisende strömen jedes Jahr durch die Terminals des Flughafen Schönefeld. Nur wenige von ihnen ahnen, dass der Airport, der irgendwann einmal im Hauptstadtflughafen BER aufgehen soll, eine reichlich bewegte Geschichte hat.”

18.35 / n-tv / Ratgeber – Bauen & Wohnen

“+ Es saugt und bläst: Der Staubsauger-Saugroboter im Test + Baugeld 2017 – Ein Ausblick + Designer-Möbel aus dem Internet – Was taugen die Kopien aus Fernost? + Auf gute Nachbarschaft – Wie nützlich sind lokale Internetnetzwerke +”

19.30 / ZdfInfo / Die Amerika-Saga – Einwanderer und Wolkenkratzer

“<<Einwanderer und Wolkenkratzer>> schildert das rasante Wachstum amerikanischer Metropolen. Glänzende Stahltürme entstehen in Manhattan. New York erhält die größte Statue der Welt. Sie ist ein Geschenk der Franzosen zum 100. Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung. Die Statue wird zum Symbol für Freiheit. Über 12 Millionen Einwanderer passieren in den ersten 20 Jahren die Freiheitsstatue bei der Ankunft im Land ihrer Sehnsucht. Mit der großen Einwanderungswelle beginnt eine neue Ära in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Die Städte platzen aus allen Nähten. Man beginnt, in die Höhe zu bauen – die ersten Wolkenkratzer entstehen. Anfang des 20. Jahrhunderts benötigt das moderne Leben vor allem einen Baustoff: Stahl.”

 

Mittwoch 15.03.

19.30 / N24Doku / Spektakuläre Konstruktionen: Stahlbrücken

“Stählerne Giganten ebnen uns täglich den Weg zur Arbeit, in den Urlaub oder in einen Wochenendausflug. Die Lasten, denen Stahlbrücken dabei standhalten müssen, gehen weit über unsere Vorstellungskraft hinaus. Welche aufwendigen Wartungsmaßnahmen die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer gewährleisten und wie viel Manpower allein im Bau solcher Brücken steckt: Die N24-Doku zeigt die außergewöhnlichsten ihrer Art und beleuchtet, was diese architektonischen Giganten weltweit so einzigartig macht.”

 

Freitag 17.03.

19.05 / n-tv / Superbauten – Die größte Uhr der Welt

“Mekka ist der zentrale Wallfahrtsort des Islams. Jedes Jahr pilgern rund 2,5 Millionen Muslime in die Stadt im westlichen Saudi-Arabien. Hier entsteht nun ein architektonisches Meisterwerk: der weltgrößte Uhrturm entsteht. Ingenieure aus über 10 Ländern sind am Bau des Giganten beteiligt. Das Projekt wird zur logistischen Meisterleistung, da die Baustelle nur von gläubigen Moslems betreten werden darf. Aber das ist nicht die einzige Schwierigkeit. In einer Höhe von 600 Metern ist der Wind der größte Feind. Die n-tv Dokumentation ist mit dabei und blickt hinter die Kulissen.”

 

Samstag 18.03.

16.00 / Kabel1Doku / Antike Mega-Bauwerke – Angkor Wat

“Tief im Dschungel von Kambodscha ruht der mächtige Tempel von Angkor Wat, der das Hindu-Universum darstellen soll. Das Monument symbolisiert die fünf Spitzen des Berges Meru, dem Zuhause der Götter, und wurde aus Stein erbaut.”

18.15 / N24Doku / Die größte Werft der Welt

“In der südkoreanischen Megawerft von Ulsan bauen rund 25.000 Arbeiter riesige Containerschiffe. Bis zu 100 solcher Frachter laufen hier pro Jahr vom Stapel. In zehn Trockendocks und unzähligen Hallen können unter dem Einsatz gewaltiger Maschinen 40 bis 60 Schiffe aller Größen gleichzeitig erbaut werden. Eine deutsche Reederei gibt acht Frachter in Auftrag, der erste muss in nur neun Monaten fertiggestellt sein. Diese N24-Doku zeigt die spannende Bauphase bis hin zur Auslieferung.”

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 13. März 2017
Autor phillipp
Schlagwörter ,
Teilen facebook | twitter | Google+


...