momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Logo_ThyssenKrupp

Foto: ThyssenKrupp

Nachrichten
09.11.2018

Thyssenkrupp erwartet wegen Kartellverfahren weniger Gewinn

Logo_ThyssenKrupp

Foto: ThyssenKrupp

Der Industriekonzern Thyssenkrupp rechnet wegen Risiken aus einem Kartellverfahren im Geschäftsjahr 2017/2018 kaum noch mit Gewinn. Es sei lediglich ein Überschuss von 0,1 Milliarden Euro zu erwarten, teilte der Konzern am Donnerstagabend in Essen mit. Im Vorjahr hatte das Unternehmen noch 0,271 Milliarden Euro eingefahren. Die Prognose für den bereinigten Gewinn vor Zinsen und Steuern ... mehr


Im Netz teilen


...