momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Vermischtes

ACO Tiefbau erneut Gewinner des „Stein im Brett Awards“

Wie in den vergangenen beiden Jahren wurde ACO Tiefbau auch in diesem Jahr von den Bauunternehmen der Branche in zwei Kategorien des ibau „Stein im Brett Awards“ auf den ersten Platz gewählt.

Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden im Rahmen der größten Befragung zu Markenbekanntheit, Markenpräferenz und Markenakzeptanz aus 180 Herstellern und Marken der Bauindustrie in 18 Produktkategorien befragt. Ermittelt wurden die führenden Hersteller und welche Merkmale das Handwerk mit den einzelnen Marken verbindet.

Die zugrundeliegenden Daten der ibau Stein im Brett Marktforschung werden in Kooperation mit der renommierten Heinze Marktforschung erarbeitet. Diese kann in Sachen Befragung von Planern und Architekten hervorragende Erfahrungen geltend machen. Sie unterstützt die ibau Stein im Brett, Analysen für die wichtigen strategischen Entscheidungen von Herstellern zur Verfügung zu stellen. Aus den evaluierten Marktforschungsergebnissen wird dann eine professionelle und aussagekräftige Analyse erstellt. Die ermittelten Strukturdaten der Befragten verwendet die ibau Stein im Brett darüber hinaus für eine Tiefenanalyse, die den Herstellern noch mehr Einblick in den Markt erlaubt. Hierzu zählen Auswertungen zu den Objektschwerpunkten, dem Anteil von Neubau und Sanierungen, dem regionalen Einzugsgebiet, der Unternehmensgröße sowie der Altersstruktur der Befragten.

Stellvertretend für die gesamte Belegschaft halten Konrad Breuer (4.v.l.) für den Vertrieb und Bernd Bathke (3.v.r.) für das Marketing mit Stolz die Auszeichnungen in Händen. „Wir sagen DANKE für das Vertrauen, das unsere Kunden in ACO Produkte und unseren Service haben und freuen uns sehr, in zwei Kategorien ganz vorne zu liegen! Ein ganz großes Lob geht an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch ihre professionelle Arbeit und ihr großes Engagement täglich dazu beitragen, das gegenseitige Vertrauen zwischen den Handwerksbetrieben und uns zu festigen“, resümiert Geschäftsführer Francesco Vitale (1.v.l.).

Stellvertretend für die gesamte Belegschaft halten Konrad Breuer (4.v.l.) für den Vertrieb und Bernd Bathke (3.v.r.) für das Marketing mit Stolz die Auszeichnungen in Händen. „Wir sagen DANKE für das Vertrauen, das unsere Kunden in ACO Produkte und unseren Service haben und freuen uns sehr, in zwei Kategorien ganz vorne zu liegen! Ein ganz großes Lob geht an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch ihre professionelle Arbeit und ihr großes Engagement täglich dazu beitragen, das gegenseitige Vertrauen zwischen den Handwerksbetrieben und uns zu festigen“, resümiert Geschäftsführer Francesco Vitale (1.v.l.). (ACO)

Die Überreichung der beiden Trophäen an das ACO Tiefbau Vertriebs- und Marketingteam erfolgte durch Anja Gössel (ibau GmbH, im Bild Mitte) und Dirk Siemers (InfoBau GmbH, 2.v.l.). Im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnete Bewertungen erhielt ACO in den Produktkategorien „Tiefbau“ und „Flächenentwässerung außen“. Zwei Bereiche, in denen die ACO Tiefbau Vertrieb GmbH auch ihre Kernkompetenz sieht. Besonders hervorzuheben waren die Ergebnisse in den Kriterien Bekanntheitsgrad und Qualität. Hier konnte ACO mit großem Abstand die besten Ergebnisse gegenüber den Mitbewerbern erzielen. Auch die Kriterien Verarbeitungsfreundlichkeit und Weiterempfehlung der ACO Produkte wurden von den Befragten überdurchschnittlich positiv bewertet.

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 5. Juli 2019
Autor Olaf Wiechers
Teilen facebook | twitter | Google+

...