momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Fernsehtipps der Woche

Antonov 124, Panama-Kanal-Erweiterung und der AVE 103

Viel Vergnügen mit unseren Fernsehtipps der Woche!

Fernsehtipps für die Woche vom 03.02.20 bis zum 09.02.20

Donnerstag, 06.02.2020

19:05 – 20:00 / WELT / Antonov 124 – Schwertransporter der Lüfte

Sie ist eines der größten Frachtflugzeuge überhaupt: die “Antonov 124″. Den Ladungen dieses Lastenfliegers ist sonst kaum eine Maschine gewachsen: Yachten, Züge oder auch kleinere Flugzeuge wurden schon mit ihr befördert. Diesmal startet sie in Düsseldorf. Von dort soll eine Windkraftturbine nach Santiago de Chile gebracht werden. Welche Herausforderungen birgt dieser Auftrag für den früheren Militärtransportflieger? Und an was für Ladungen scheitert selbst diese Frachtmaschine? (Senderinfo)

Samstag, 08.02.2020

15:10 – 16:00 / n-tv / Geniale Technik – Die Panama-Kanal-Erweiterung

Karte des Panamakanals

Karte des Panamakanals (Quelle: Thomas Römer/OpenStreetMap data (CC-BY-SA))

Ein Ingenieur-Projekt nie dagewesenem Ausmaßes: Die Panama-Kanal-Erweiterung. Bietet der alte Kanal längst nicht mehr die Kapazität für moderne Mega-Schiffe, soll das Projekt die bestehenden Kanäle vertiefen und erweitern, damit die größten Schiffe der Welt wieder durchlaufen können. Die n-tv Dokumentation zeigt in seltenen Bildern den enormen Aufwand und das Technik-System, das hinter dem Milliarden-Projekt steckt. (Senderinfo)

 

 

 

16:05 – 17:00 / WELT / Die fünf Besten: Giganten der Schiene

Die Gesamtlänge der Bahnstrecken weltweit reicht aus, um die Erde 35 Mal zu umrunden. Entsprechend groß ist die Vielfalt an Schienenfahrzeugen. Doch welcher Zug ist der stärkste, welcher der schnellste? Welcher gräbt sich am tiefsten in die Erde und durchquert dabei Berge oder das Meer? Welches System kann die schwersten Lasten bewegen? Fünf Meisterstücke der Ingenieurskunst, die sich mit Fug und Recht “Giganten der Schiene” nennen dürfen, werden in verschiedenen Kategorien verglichen. (Senderinfo)

17:00 – 18:00 / WELT / Der AVE 103 – Spaniens Hochgeschwindigkeitszug

Mit bis zu 350 Kilometern pro Stunde – so schnell wie ein Formel-1-Wagen – rast der AVE 103 über Spaniens Highspeed-Strecken. Und hat damit den spanischen Schienenverkehr revolutioniert. Die wichtigste und meistgenutzte Verbindung ist die zwischen Madrid und Barcelona. Schienen und Bahnsteige wurden in jahrelangen Umbaumaßnahmen den hohen Geschwindigkeiten des AVE 103 angepasst. Die 621 Kilometer lange Strecke meistert der Zug in nur zweieinhalb Stunden, sogar Unwettern zum Trotz. (Senderinfo)

Sonntag, 09.02.2020

14:45 – 15:30 / phoenix / Superbauten

Die Dresdner Frauenkirche ist einer der schönsten protestantischen Sakralbauten Europas. Ihre Kuppel ist heute ein weltweites Symbol der Versöhnung. Sebastian Koch erzählt die Geschichte ihrer Entstehung und Zerstörung – und die des Baumeisters George Bähr. (Senderinfo)

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 3. Februar 2020
Autor sm
Schlagwörter , , , , , , ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...