momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Bauen digital, Vermischtes

Asite eröffnet neues Büro in Amsterdam

Vom Brexit zur Expansion in der EU – Asite eröffnet Amsterdamer Büro

Vom Brexit zur Expansion in der EU – Asite eröffnet Amsterdamer Büro (Quelle: ASITE)

Amsterdam, Niederlande – Asite, die offene Bauplattform aus Großbritannien gab unlängst die Eröffnung ihres neuen europäischen Büros in Amsterdam, Niederlande, bekannt.

Dieser Schritt ist Teil von Asites Strategie, ihre globale Präsenz weiter auszubauen und zeigt das Engagement des Unternehmens, Infrastruktur- und Kapitalprojekte in der EU zu bedienen.

Im vergangenen Jahr wurde ein Rechenzentrum in den Niederlanden eröffnet, was die Investitionen des Softwareunternehmens in der Region weiter unterstreicht. Das neue primäre Datenzentrum unterstützt alle Projekte in der Region und stellt sicher, dass die Informationen für Projekte innerhalb der EU in der EU bleiben.

Das Softwarehaus betrachtet die Eröffnung seines neuen Büros in Amsterdam als weiteren Meilenstein in seinem Unternehmenswachstum. Im Laufe des letzten Jahres, so ein Unternehmenssprecher, habe man regionale Teams aufgebaut, die entscheidend dazu beigetragen hätten, dass man seinen bisherigen Erfolg in diesen wichtigen Betriebsregionen weiter ausbauen konnte.

Der europäische Markt ist gekennzeichnet durch eine schnell voranschreitende Entwicklung und Transformation, mit einem besonderen Fokus auf Technologie, Innovation und Nachhaltigkeit, und verfügt über eine hohe technologische Reife mit vielen anspruchsvollen Käufern. Asite ist gut positioniert, um sowohl für bestehende als auch für potenzielle Kunden einen Mehrwert zu schaffen.

Das Softwarehaus hat an einer Reihe von spannenden Projekten in der EU gearbeitet, darunter das Lansdowne Road Stadion in Dublin und die Oosterweel Verbindung in Antwerpen, Belgien.

Die EU ist ein wichtiger Wachstumsbereich für Asite, und das neue Büro, in dem regionale Service-, Vertriebs- und Marketingteams angesiedelt sein werden, wird sicherstellen, dass europäische Kunden vor Ort Zugang zum Kundenservice des Softwarehauses haben, sowie zu weiteren relevanten Angeboten und Veranstaltungen.

Neben den Niederlassungen unterhält Asite an jedem seiner wichtigsten Betriebsstandorte Servernetze, um optimale Datenmanagementprozesse zu gewährleisten, die den lokalen Anforderungen entsprechen. Derzeit befinden sich Rechenzentren in Großbritannien, den USA, Australien, Dubai und seit kurzem auch in den Niederlanden.

Deutsch von DeepL und Burkhard Talebitari

 

 

Schreibe einen Kommentar…

Datum 4. Juni 2021
Autor ASITE
Schlagwörter , , , , , ,
Teilen facebook | twitter | Google+