momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Nachrichten

BLS Energieplan GmbH wird Teil der Dorsch Gruppe

Dorsch_Gruppe_Logo_rgb logo

Mit Wirkung zum 01. Januar 2022 erwirbt die Dorsch Holding GmbH 75 % der Anteile an der BLS Energieplan GmbH mit Sitz in Berlin.
BLS Energieplan GmbH gehört zu den führenden Entwicklern innovativer und nachhaltiger Lösungen zur Neustrukturierung und Dekarbonisierung der Energieversorgung mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an vier Standorten in Deutschland. Die von BLS Energieplan angebotenen Leistungen reichen vom Energieconsulting über Planung im Energieanlagenbau und Gebäudetechnik bis hin zum Einsatz von umweltschonenden Technologien zur Nutzung von Umweltenergien wie Erdwärme, Grund- und Oberflächenwasser und weitere Quellen über Wärmepumpen, Kraft-WärmeKälte-Kopplung oder Photovoltaik. BLS wird als eigenständiges  Unternehmen innerhalb der Dorsch Gruppe geführt und profitiert dabei von den Synergien eines multidisziplinären Ingenieurdienstleisters mit weltweitem Netzwerk.
Andreas Schweinar, Geschäftsführer der Dorsch Holding GmbH, betont: „Das Thema innovative Energielösungen ist einer der bedeutenden Bausteine in der Nachhaltigkeit der Infrastruktur. BLS ist darauf spezialisiert, technische Lösungen für eine bestmögliche Energieversorgung zu entwickeln. Durch die Vernetzung des ausgezeichneten Know Hows der BLS mit dem multidisziplinären Leistungsspektrum der Dorsch Gruppe können wir unseren Kunden noch bessere Lösungen für eine ganzheitliche und zukunftsorientierte Infrastruktur anbieten.“
„Unter unserer Maxime „Energieversorgung neu denken“ planen und realisieren wir seit mehr als 30 Jahren nachhaltige Energiekonzepte in Deutschland und Europa und gehören damit zu den Pionieren der Entwicklung und Umsetzung effizienter und regenerativer Energieversorgungssysteme. Als Experten für Energieversorgungslösungen und Dekarbonisierungsstrategien konzipieren wir Lösungen vom Kraftwerk bis zur Steckdose. Im starken Verbund der Dorsch Gruppe finden wir gesamtheitliche Ansätze für die Bewältigung bestehender gesellschaftlicher Herausforderungen wie Klimawandel, Energiewende und Nachhaltigkeit. Dabei fokussieren wir uns auf innovative und zukunftsfähige Lösungen. Gemeinsam entwickeln wir heute die Energieinfrastrukturen die wir morgen benötigen.“ erklären die beiden Geschäftsführer der BLS Christoph Lange und Wolfgang Sturm.
Seit 70 Jahren ist Dorsch ein angesehener Consulting- und Engineering-Partner für industrielle Kunden, private Investoren und öffentliche Institutionen. Mit rund 3.400 Mitarbeitenden zählt die Dorsch Gruppe zu den größten unabhängigen Planungs- und Beratungskonzernen Deutschlands und ist international mit 14 Niederlassungen und einer Vielzahl von Projektbüros in mehr als 50 Ländern  vertreten. Das Leistungsspektrum umfasst die Fachgebiete Flughäfen, Verkehr und Infrastruktur, Wasser und Umwelt, Hoch- und Städtebau, Energie und Industrie, Entwicklungszusammenarbeit sowie Asset  Management.

Schreibe einen Kommentar…