momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Fernsehtipps der Woche

Burj Khalifa, der Aachener Dom und das Kolosseum

Viel Vergnügen mit unseren Fernsehtipps der Woche!

Fernsehtipps für die Woche vom 31.12.18 bis zum 06.01.19

Freitag, 04.01.2019
18:15 – 19:05 / N24 Doku / Burj Khalifa – Der Himmelsturm

Mit einer Höhe von 828 Metern ist der Burj Khalifa in Dubai das höchste Bauwerk der Erde. Wahre Meisterleistungen vollbrachten die Arbeiter, die während der siebenjährigen Bauzeit täglich diese schwindelerregenden Höhen erklommen und hier ihren Job machten. (Senderinfo)

Samstag, 05.01.2019
16:30 – 17:15 / PHOEN / Der Aachener Dom

Geheimnisse, Wunder und Legenden – kaum ein Bauwerk in Deutschland kann es in dieser Hinsicht mit dem Aachener Dom aufnehmen. Im Jahre 803 wurde die Kathedrale fertiggestellt, entworfen von Karl dem Großen, der schon zu Lebzeiten Legende war. Seit zwölf Jahrhunderten ist der Dom ein Magnet für Gläubige wie für Kunstliebhaber – seit dem Mittelalter Wallfahrtskirche, 600 Jahre lang der Krönungsort römisch-deutscher Könige und eines der ersten zwölf Baudenkmäler weltweit, die als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt wurden. (Senderinfo)

Sonntag, 06.01.2019
16:10 – 17:00 / n-tv / Giganten der Geschichte – Das Kolosseum

Das Kolosseum in Rom

Das Kolosseum in Rom (Foto: Eléonore H.)

Im Herzen des mächtigen Römischen Reiches war das Kolosseum die Quelle epischer Legenden von Ruhm und Tod. Jetzt verwenden Archäologen neue Techniken, um alten Mysterien auf den Grund zu gehen. Der exklusive Zugang zu entdeckten Gladiatoren-Knochen ermöglicht neue Einblicke in das Leben der Kämpfer. Die Dokumentation geht auf Spurensuche und zeigt die Geschichte des eindrucksvollsten Gebäudes im antiken Zentrum der Macht. (Senderinfo)

17:05 – 18:00 / n-tv / Giganten der Geschichte – Machu Picchu

Machu Picchu, die berühmte verlorene Stadt der Inkas in Peru, gibt Archäologen bis heute Rätsel auf. Zu welchem Zweck wurde die Stadt erbaut? Handelte es sich um eine religiöse Zufluchtsstätte oder um einen Rückzugsort für den Herrscher? Ein neu entdecktes Netz von Straßen, geheimnisvolle Felsenkunst und religiöse Schnitzereien deuten auf unterschiedliche Möglichkeiten hin. Die Dokumentation folgt den Spuren in der Ruinenstadt. (Senderinfo)

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 31. Dezember 2018
Autor sm
Schlagwörter , , , , , , , , ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...