momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Nachrichten

CBTR-Tiefbaurechtspreis 2019: Auszeichnung für Dr. Karl Morgen

Dr. Karl Morgen

Dr. Karl Morgen (WTM Engineers)

Im schönen Regensburg fand am 28.06.2019 die 11. Interdisziplinäre CBTR-Tagung statt. Das Centrum für deutsches und internationales Baugrund- und Tiefbaurecht verleiht in diesem Rahmen alle zwei Jahre den Tiefbaurechtpreis an herausragende Persönlichkeiten. Für seine umfangreichen und langjährigen Dienste in Wissenschaft und Lehre sowie in der Baupraxis, wie Herr Prof. Dr. Axel Wirth, Präsident des CBTR, in seiner Laudatio verlauten ließ, wurde Dr. Karl Morgen im feierlichen Rahmen mit dem Preis ausgezeichnet.

Im vormittäglichen Vortragsblock sprach Dr. Karl Morgen auch über ein Meilenstein-Projekt von WTM Engineers. Mit dem Titel „Europas größte Kamera – ein Projekt im Spannungsfeld von Nanophysik und Spezialtiefbau“ stellte er den Tagungsteilnehmern die planerischen Herausforderungen an der Forschungsanlage für den European XFEL in Hamburg dar.

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 21. September 2019
Autor CBTR
Schlagwörter , ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...