momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
BIM - Building Information Modeling

DEUBIM Expertenteam wird mit Benedikt Lösch weiter gestärkt

Benedikt Lösch

Benedikt Lösch (DEUBIM)

DEUBIM baut ihren Consulting-Bereich am Standort Düsseldorf weiter aus und wird durch den BIM-Manager Benedikt Lösch verstärkt. Die Tätigkeitsschwerpunkte des Consultants liegen in der Beratung von Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft bei der digitalen Transformation. Als DEUBIM Experte für BIM-Management unterstützt er seit November Organisationen bei der Einführung und Umsetzung von Building Information Modeling (BIM) beim Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien.

Benedikt Lösch war zuletzt in der Forschung und Entwicklung der FH Aachen im Bereich Nachhaltigkeit in der Baubranche tätig. Zu seinen Schwerpunkten zählten Lebenszyklusanalysen von Bauwerken, die Entwicklung parametrisierter Analyse- und Bewertungstools sowie die Integration von ökologischen Bilanzierungsverfahren im Building Information Modeling. Zuvor war er an der RWTH Aachen im Bereich Lehre und bei diversen Realisierungsprojekten des Lehrstuhls für Gebäudetechnologie tätig. Dabei konnte er die ganzheitliche Relevanz von BIM sowohl in der Planung und praktischen Umsetzung, als auch mit Blick auf zukünftige Trends und Innovationen kennenlernen.

André Pilling, geschäftsführender Gesellschafter der DEUBIM: „Wir verzeichnen einen kontinuierlich steigenden Marktbedarf an BIM-Beratung und wollen diesem mit einem größeren Team auch gerecht werden. Wir sind froh, mit Herrn Lösch einen erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter gewonnen zu haben, der unser interdisziplinäres BIM-Expertenteam ideal ergänzt.“

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 24. November 2017
Autor DEUBIM
Teilen facebook | twitter | Google+


...