momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Fernsehtipps der Woche, Vermischtes

Extreme Städte, Strom aus Sturm und die Super-Airliner

Viel Vergnügen mit unseren Fernsehtipps der Woche!

Fernsehtipps für die Woche vom 07.06.21 bis zum 13.06.21

Samstag, 12.06.2021

19:05 – 20:00 / WELT / Fliegende Intensivstation – Ein Rettungshelikopter entsteht

Im bayerischen Donauwörth werden bei Airbus Helicopters Rettungshubschrauber gebaut. Für 2017 hat der ADAC elf neue H145 Hubschrauber für die Luftrettung bestellt – die Entstehung eines dieser Modelle haben die Reporter mit Kameras dokumentiert. Die innovative Technik im Inneren des Helikopters ist dabei längst nicht alles – ebenso zählen die Fähigkeiten derjenigen, die in den Fliegern am Steuerknüppel sitzen und mithilfe der Gerätschaften selbst in schwer zugänglichen Gebieten Leben retten. (Senderinfo)

Sonntag, 13.06.2021

14:15 – 15:00 / WELT / Extreme Städte – Leben am Limit

Im russischen Jakutsk wird es im Winter so kalt, dass selbst Stahl brechen kann. Makoko in Nigeria gilt als das “Venedig Afrikas”. Hunderttausend Menschen leben dort in Pfahlbauten mitten im Wasser. Und im australischen Coober Pedy, der Opal-Hauptstadt der Welt, haben sich die Einwohner wegen der sengenden Outback-Temperaturen tief in die Erde eingegraben. Sogar die örtliche Kirche befindet sich im Untergrund. Wie sieht das Leben der Menschen unter solchen und anderen Extrembedingungen aus? (Senderinfo)

15:05 – 16:00 / WELT / Strom aus Sturm – Ein Windrad entsteht

Teure Windräder auf der Greenpeace-Zentrale

Teure Windräder auf der Greenpeace-Zentrale (Heribert Leutner)

Seit 2017 hält Strom aus Windkraft den zweitgrößten Anteil der Energieversorgung in Deutschland – und hat damit Atom- und Kohlekraft überholt. Fast 30.000 On- und Off-Shore-Windenergieanlagen gibt es momentan in Deutschland, die etwa 19 Prozent unseres Energieverbrauchs abdecken. Die Reportage verfolgt die Konstruktion eines neuen Windkraftwerks im brandenburgischen Falkenthal. Nach seiner Installation wird das Windrad 179 Meter hoch sein und bis zu 5.000 Haushalte pro Jahr mit Strom versorgen. (Senderinfo)

17:05 – 18:00 / WELT / Die Super-Airliner – Flugzeuge für das neue Jahrtausend

Stoßzeit am Flughafen München: Ein Airbus A350 hebt ab. Das Langstrecken-Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers soll seinem größten Konkurrenten, der US-amerikanischen Boeing 787 “Dreamliner”, den Kampf ansagen. Unter allen Verkehrsflugzeugen weist der A350 den höchsten Anteil an Kohlefaserstoffen in Rumpf und Tragflächen auf und setzt somit neue Stabilitätsmaßstäbe bei hohem Komfort. Zweieinhalb Monate dauert die Montage des Überfliegers. Kann Boeing da noch mithalten? (Senderinfo)

Schreibe einen Kommentar…

Datum 7. Juni 2021
Autor sm
Schlagwörter , , , , , ,
Teilen facebook | twitter | Google+