momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Nachrichten

Fertigstellung der Hochmoselbrücke für 2019 geplant

Die rund 1,7 Kilometer lange Hochmoselbrücke im Landkreis Bernkastel-Wittlich soll im kommenden Jahr fertiggestellt werden. Einen genaueren Termin für die Verkehrsfreigabe könne man wegen nicht vorhersehbarer Witterungseinflüsse noch nicht geben, teilte der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland Pfalz am Mittwoch mit.

Laut LBM liegen alle Bauarbeiten zwischen Ürzig und Rachtig im Zeitplan. Bis Ende August solle die letzte «Verschubphase» dauern und das knapp 231 Meter lange, letzte Teilstück vorangeschoben werden. Der SWR hatte zuvor darüber berichtet. Die Kosten für die Brücke liegen derzeit bei etwa 280 Millionen Euro.

Die bis zu 160 Meter hohe Brücke ist seit 2011 im Bau und eines der derzeit größten Brückenbauprojekte in Deutschland. Sie ist Teil einer 25 Kilometer langen neuen Strecke, die das Autobahnkreuz Wittlich in der Eifel mit dem Hunsrück verbinden soll.

Baustelle

Baustelle (fotolia/Björn Wylezich)

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 3. August 2018
Autor dpa
Schlagwörter ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...