momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Vermischtes

Hängebrücken, der Kölner Dom und die Akropolis

Viel Vergnügen mit unseren Fernsehtipps der Woche!

Fernsehtipps für die Woche vom 16.04.18 bis zum 22.04.18

Samstag, 21.04.2018
15:10 – 16:05 / WELT / Spektakuläre Konstruktionen: Hängebrücken

Hängebrücken – Diese Bauwerke sind mehr als nur grandiose Brücken – sie sind Monumente der technologischen und mechanischen Höchstleistung ihrer Zeit. Aber die gewaltigen Maßstäbe dieser Hängebrücken machen sie nicht gerade pflegeleicht. Aus den notwendigen Wartungsarbeiten ist mittlerweile ein Milliardengeschäft geworden, das manche Ingenieure und Bauarbeiter in den finanziellen Ruin treibt. Die Dokumentation zeigt spektakuläre Brückenbauten und gibt Einsicht in die tägliche Challenge ihrer Wartung. (Senderinfo)

18:15 – 19:15 / N24 Doku / Meilensteine der Technik: Die ersten Großbaustellen

Mit welchen Mitteln entstanden antike „Fabriken“ oder Bauten wie die Hagia Sophia und der Hafen Caesarea? (Senderinfo)

19:30 – 20:15 / ZINFO / Das unsichtbare Rom – Geheimnisvolle Unterwelt

Rom: Mehr als ein Jahrtausend lang war die Hauptstadt des Römischen Reiches das kulturelle und politische Zentrum der Antike. Und eine so alte Stadt hat ihre Geheimnisse. Zweitausend Jahre, bevor die Metropolen der Moderne in die Tiefe bauten, gab es in Rom schon eine verborgene Welt unter der Erde. Ein einzigartiges Tunnelnetzwerk, das einer Million Menschen das Leben in der alten Metropole ermöglichte. In den weit verzweigten Tunneln finden sich auch die Relikte längst vergessener Geheimkulte. (Senderinfo)

Sonntag, 22.04.2018
14:05 – 15:00 / n-tv / Giganten der Geschichte – Der Kölner Dom

Kölner Dom

Kölner Dom (Foto: Tom Bayer)

„Der Kölner Dom“ war nach seiner Fertigstellung 1880 kurzzeitig das höchste Bauwerk der Welt. Einen bis heute ungebrochenen Rekord hält er mit seiner Bauzeit, die 632 Jahre in Anspruch nahm – der BER hat also noch Luft nach oben… (Senderinfo)

 

 

 

 

 

15:05 – 16:00 / n-tv / Giganten der Geschichte – Die Akropolis

Welche Geheimnisse verbergen sich unter den Mauern der Akropolis in Athen? Die Überreste der antiken Stadtfestung sind unglaubliche 2500 Jahre alt. Wie haben es die Menschen damals geschafft, ein derart massives Gebäude zu planen und zu errichten? Wie sah die Akropolis ursprünglich aus? Die Dokumentation gräbt tief in der Geschichte des antiken Bauwerks und bringt dabei verblüffende Antworten zu Tage. (Senderinfo)

16:10 – 17:00 / n-tv / Giganten der Geschichte – Das Kolosseum

Im Herzen des mächtigen Römischen Reiches war das Kolosseum die Quelle epischer Legenden von Ruhm und Tod. Jetzt verwenden Archäologen neue Techniken, um alten Mysterien auf den Grund zu gehen. Der exklusive Zugang zu entdeckten Gladiatoren-Knochen ermöglicht neue Einblicke in das Leben der Kämpfer. Die Dokumentation geht auf Spurensuche und zeigt die Geschichte des eindrucksvollsten Gebäudes im antiken Zentrum der Macht. (Senderinfo)

17:05 – 18:00 / n-tv / Giganten der Geschichte – Taj Mahal

Die imposante Schönheit des UNESCO-Weltkulturerbes ist beeindruckend. Der Großmogul Shah Jahan errichtete das berühmte Bauwerk zum Gedenken an seine verstorbene Frau. Oder könnte noch mehr dahinter stecken? Verbirgt sich in der Bauweise eine religiöse Überzeugung? Und welche Geheimnisse können der hoch aufragenden Kuppel entlockt werden? Die Dokumentation offenbart, welche Rätsel der Taj Mahal bisher verborgen hält. (Senderinfo)

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 17. April 2018
Autor sm
Schlagwörter , , , ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...