momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Vermischtes

Kooperation zu Niederländischen Stahlbau-Lehrbüchern in englischer Sprache vereinbart

Der Niederländische Branchenverband Bouwen met Staal und der Verlag Ernst & Sohn haben eine Kooperation zur Stahlbau-Lehrbuchserie “Analysis and design of steel structures for buildings according to Eurocode 0, 1 and 3. Design” vereinbart. Die Buchautoren Prof. Bert Snijder und H.M.G.M. Steenbergen haben die populäre Lehrbuchserie ursprünglich auf Niederländisch geschrieben. Mit Unterstützung durch worldsteel Association, Tata Steel, bauforumstahl, Infosteel und Stahlbau Zentrum Schweiz werden die Bücher ins Englische übersetzt und gemäß der EN-Version der Eurocodes angepasst. Der erste Band „Steel Design 1: Structural basics” ist bereits als klassisches Print Buch verfügbar, siehe auch www.ernst-und-sohn.de/en/steel-design.
Die Vereinbarung zwischen Ernst & Sohn und Bouwen met Staal betrifft E-Book Versionen der kompletten Serie zu attraktiven Preisen sowie den weltweiten Vertrieb über das Wiley-Netzwerk.

Bouwen met Staal Direktor Frank Maatje und Bernhard Hauke, Editorial Director beim Verlag Ernst & Sohn, haben vereinbart, gemeinsam E-Books der englischsprachigen Stahlbau-Lehrbuchserie “Analysis and design of steel structures for buildings according to Eurocode 0, 1 and 3”zu publizieren – hier mit dem ersten Band Structural basics (Steel design 1)

Bouwen met Staal Direktor Frank Maatje und Bernhard Hauke, Editorial Director beim Verlag Ernst & Sohn, haben vereinbart, gemeinsam E-Books der englischsprachigen Stahlbau-Lehrbuchserie “Analysis and design of steel structures for buildings according to Eurocode 0, 1 and 3”zu publizieren – hier mit dem ersten Band Structural basics (Steel design 1) (Verlag Ernst & Sohn)

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 17. Februar 2020
Autor es
Schlagwörter ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...