momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Nachrichten

Neue Abstracts für Eurosteel 2021 bis 31. Oktober 2020 möglich

Eurosteel 2020 - Sheffield_ArtikelbildDie Konferenz Eurosteel 2020 wird um ein Jahr auf den 1. bis 3. September 2021 verschoben. Gleichzeitig wurde entschieden, neue Abstracts für Beiträge, nun für die Eurosteel 2021 zuzulassen. Wegen COVID-19 wurden viele Institutionen und insbesondere Forschungseinrichtungen für mehrere Monate ganz oder teilweise geschlossen. Als Ingenieure sind wir es gewohnt, auf Ereignisse möglichst objektiv zu reagieren. Entsprechend wird die Deadline für die neuen Abstracts für die 2021 Konferenz bis zum 31. Oktober 2020 verlängert. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass es eine weitere Verlängerung geben wird, da bereits große Anzahl an fertigen Beiträgen gibt.

Das Abstract-Template kann von der Konferenz-Webseite heruntergeladen werden: https://eurosteel2020.com. Dort können die Abstracts auch eingereicht werden. Aktuelle Informationen sind auf der Webseite zu finden. Rückfragen auf Englisch bitte auch an eurosteel2020@sheffield.ac.uk.

Schreibe einen Kommentar…