momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Nachrichten

Neuer Bauchef nach Sanierungsdrama am Stuttgarter Schauspielhaus

Staatstheater Stuttgart, Schauspielhaus

Staatstheater Stuttgart, Schauspielhaus (Foto: Andreas Praefcke (CC-BY-SA-3.0-DE))

Neuer Chef der Bauabteilung im Finanz- und Wirtschaftsministerium wird nach einem Bericht der «Stuttgarter Zeitung» (Mittwoch, 12. Juni) der Finanzpräsident und Architekt Rolf Sutter aus Freiburg. Der derzeitige Leiter des Landesbetriebs Bundesbau Baden-Württemberg solle zum 1. Juli Nachfolger von Thomas Knödler werden, den Minister Nils Schmid (SPD) nach der Pannenserie bei der Sanierung des Stuttgarter Schauspielhauses abgelöst hatte. Dem Juristen Knödler folgt damit wieder ein Bauexperte. Sutter (60) stammt aus Titisee-Neustadt, erwarb zwei Diplome in Architektur und blickt auf eine steile Karriere in der Bauverwaltung zurück.

Im Netz teilen

Datum 12. Juni 2013
Autor dpa
Schlagwörter , ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...