momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Veranstaltungen

Seminar: Grouting Fundamentals & Current Practice 2019 in München

Injektionen in allen Facetten werden zwischen dem 16. und 19. September in München vorgestellt. Registrierung für die Veranstaltung ist bereits möglich.

Injektionen in allen Facetten werden zwischen dem 16. und 19. September in München vorgestellt. Registrierung für die Veranstaltung ist bereits möglich. (Scott Kieffer)

Der renommierte Kurs „Grouting Fundamentals & Current Practice“ bietet seit 1979 in den USA Tausenden von Injektionsexperten weltweit eine einzigartige professionelle Aus- und Weiterbildung an. Als Reaktion auf das Interesse der Branche im europäischen Raum wird dieser umfangreiche Lehrgang nun in München angeboten. Mit 15 Experten aus 10 Ländern wird in Europa die erste Veranstaltung dieser Art etabliert. Sie deckt somit eine außergewöhnliche Bandbreite und Expertise in Bezug auf die Grundlagen des Injektionsverfahrens und den internationalen Stand der Technik ab. Die Veranstaltung findet vom 16. bis 19. September statt.

Der 4-tägige englischsprachige Kurs behandelt die Druckinjektion als Methode zur Verbesserung der geotechnischen Eigenschaften von Böden und Gesteinsmassen, mit besonderem Fokus auf Mechanismen, Theorien und praktischen Anwendungen der Injektion zur Bodenverdichtung und -verstärkung, Durchlässigkeits-Reduktion und Grundwassersperrung.

Detaillierte Kursinhalte, das Programm und die Teilnahmegebühren finden Sie auf der Veranstaltungsseite von Ernst & Sohn:

www.grouting-fundamentals.com

Registrieren Sie sich jetzt mit Frühbucherrabatt!

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 26. April 2019
Autor es
Schlagwörter , ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...