momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Specials

Special „Innovative Fassadentechnik 1/2021″ – jetzt kostenlos lesen!

Moderne High-Tech-Fassaden müssen hohe Anforderungen an Design und Funktionalität, Energieeffizienz, Nachhaltigkeitund Wirtschaftlichkeit erfüllen. Innovative Lösungsansätze sind gefragt, um Gebäude an den Wandel von Klima, Gesellschaft und stadtplanerischen Perspektiven anzupassen. Darüber hinaus soll die Fassade einen zuverlässigen Wärmeschutz im Sommer, die Minimierung von Wärmeverlusten im Winter, ausreichend Tageslicht und eine natürliche Belüftung bei gleichzeitig hohem Nutzerkomfort gewährleisten. Was aber macht Fassaden langlebig und ihren Lebenszyklus dadurch insgesamt kostengünstiger? Wie können Fassaden so konzipiert werden, dass sie keine spätere Belastung für die Umwelt darstellen? Welche Möglichkeiten der Oberflächengestaltung gibt es und wie wirken sich diese auf die Qualität der Fassade aus? Welche Vorteile haben die verschiedenen Fassadenlösungen und welche Bedeutung haben sie hinsichtlich ihrer funktionellen Eigenschaften?

Das Ernst & Sohn Special „Innovative Fassadentechnik 1/2021” zeigt anhand von Best-Practice-Beispielen und aktuellen Produktinformationen marktteilnehmender Unternehmen, wie dank innovativer Materialien, Konzepte und Strukturen nachhaltige, intelligente und wirtschaftlicheffiziente Gebäudehüllen entstehen, die gleichzeitig den formal-ästhetischen Ansprüchen zeitgenössischer Architektur entsprechen. Das Special informiert über statische und dynamische Fassadenkonzepte, Gebäudehüllen aus Glas, Beton und Mauerwerk, fassadenintegrierte Photovoltaik und Lüftungstechnik, Fassadenbegrünungen, Sonnenschutzelemente u.v.m. Darüber hinaus sind auch traditionelle ein‐ und mehrschichtige Fassadenkonstruktionen, WDVS und VHF aus konventionellen Materialien Themen in dieser Ausgabe.

Leserkommentare

  1. Pingback: Specials von Ernst & Sohn jetzt kostenlos lesen › momentum › Specials, Vermischtes

Schreibe einen Kommentar…

Datum 27. April 2021
Autor Verlag Ernst & Sohn
Teilen facebook | twitter | Google+