momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
1954 patentiertes Konstruktionsprinzip: Die Domes – auch Fuller-Kuppeln – aus einfachsten geometrischen Grundkörpern entwickelt (Tetraeder als 3-Simplex, Oktaeder und dichteste Kugelpackungen), sind extrem stabil sowie mit geringstem Materialaufwand realisierbar.

Lars Müller Publishers

Rezension
13.01.2021

Kubus als Irrweg

1954 patentiertes Konstruktionsprinzip: Die Domes – auch Fuller-Kuppeln – aus einfachsten geometrischen Grundkörpern entwickelt (Tetraeder als 3-Simplex, Oktaeder und dichteste Kugelpackungen), sind extrem stabil sowie mit geringstem Materialaufwand realisierbar.

Lars Müller Publishers

Wer sich für Richard Buckminster interessiert, interessiert sich auch für Leonardo da Vinci. Warum? Lesen Sie weiter. ... mehr


Artikelbild

©thinkproject

Bauen digital
11.01.2021

Erweiterte Präsenz in der Schweiz für Digitalisierung der Baubranche

Artikelbild

©thinkproject

thinkproject übernimmt Teile der Olmero AG und baut seine Marktposition für Construction Intelligence aus ... mehr


Artikelbild

Bauen digital
10.12.2020

Vorfertigung von Rohrleitungen

Artikelbild

Fabrikationsmodelle kennt man im Bereich Sanitär / Heizung bis heute eher nicht. Dass das nicht so bleiben sollte und warum das in Zeiten der Digitalisierung spannend ist, lesen Sie hier. ... mehr


Artikelbild

Siemens AG

Bauen digital
07.12.2020

Branchenexperten bringen die Digitalisierung der Bauindustrie voran

Artikelbild

Siemens AG

Aus der Zusammenarbeit geht die Entwicklung eines offenes Ökosystems hervor, welches nun in den Markt eingeführt und aufgebaut werden soll. ... mehr


BIM Visualisierung Autobahndreieck Funkturm Berlin

© Schüßler-Plan

Interviews
30.11.2020

Neun Fragen an C. Zimmermann und A. Bach von Schüßler-Plan

BIM Visualisierung Autobahndreieck Funkturm Berlin

© Schüßler-Plan

Von BIM und Digitalisierung jenseits buzz-words über virale Folgen bis zur Frage von Algorithmus und Verantwortung – Lesen Sie, was Christina Zimmermann und Dr. Andreas Bach im momentum-Interview Spannendes zu sagen haben. ... mehr


Die Ermittlung technisch-wirtschaftlich optimaler Gebäudvarianten ist eine echte Herausforderung. Alleine die möglichen Parameter von Tragwerk, Gebäudehülle und TGA ergeben bereits viele hundert Milliarden verschiedener Gebäudevarianten.

Metabuild

Bauen digital
30.11.2020

Sind technisch-wirtschaftlich optimale Gebäude überhaupt planbar?

Die Ermittlung technisch-wirtschaftlich optimaler Gebäudvarianten ist eine echte Herausforderung. Alleine die möglichen Parameter von Tragwerk, Gebäudehülle und TGA ergeben bereits viele hundert Milliarden verschiedener Gebäudevarianten.

Metabuild

Dass Immobilienentwicklung durch KI und Automatisierung keine Zukunftsvision mehr ist und was das für alle künftige Projektentwicklung bedeutet, lesen Sie hier … ... mehr


Artikelbild

Foto: untermStrich

Bauen digital
29.11.2020

„BIM und Kreativität schließen sich weder aus noch kann man sie übereinanderlegen.“

Artikelbild

Foto: untermStrich

Wer ein erfolgreiches Softwarehaus führt und ein ebensolches Architekturbüro, weiß wovon er redet, wenn er über Digitalisierung und BIM redet. Architekt Guido Strohecker tut das hier ... mehr


Geschäfstführerin des Bundesverband Bausoftware e. V.

BVBS

Bauen digital
27.11.2020

„Die Digitalisierung der Branche besteht nicht nur aus BIM.“

Geschäfstführerin des Bundesverband Bausoftware e. V.

BVBS

momentum sprach nach Ablauf der 100-Tage-Frist mit Dr. Ines Prokop, der neuen Geschäftsführerin des BVBS über Dinge, die in Sachen Digitalisierung auf dem Spiel stehen und über die Rolle der Frau am Bau. ... mehr


Modellbasiertes Bauen in iTWO (5D)

Quelle: RIB/Shutterstock

Bauen digital
26.11.2020

„Wir sprechen von 5D/6D-Modellen bzw. von der iTWO-Unternehmenslösung und nicht von BIM“

Modellbasiertes Bauen in iTWO (5D)

Quelle: RIB/Shutterstock

Lesen Sie im Interview mit Michael Woitag, CTO/COO RIB, warum BIM nicht reicht, Nachhaltigkeit viele Aspekte hat und Cyber Security kein buzz-word ist … ... mehr


Scheuklappen: So gehen leider viele durch die digitale Businesswelt. Sehen nur was direkt davor liegt, aber das große Ganze wird vernachlässigt. Passt zur "Vision"

Newforma

Bauen digital
25.11.2020

„Wir verkaufen nicht, wir analysieren, beraten und implementieren“

Scheuklappen: So gehen leider viele durch die digitale Businesswelt. Sehen nur was direkt davor liegt, aber das große Ganze wird vernachlässigt. Passt zur "Vision"

Newforma

Präsens, nicht Futur: Warum nur Unternehmen, die jetzt eine klare, durchdachte Digitalisierungs-Strategie haben, auch Chancen am Markt haben, lesen Sie im Interview mit Thomas Schäfer, Business Developer EMEA, Newforma ... mehr