momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Ob Erreichung der Klimaziele, Schonung der natürlichen Ressourcen, Schaffung von bezahlbarem Wohnraum oder klimaresistentes Bauen – aus Sicht von Dr. Ronald Rast, Geschäftsführer der DGfM, kann die Mauerwerksbranche einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung der wichtigsten Zukunftsaufgaben leisten.

Foto: DGfM

Vermischtes
25.08.2021

Mauerwerksindustrie unterstützt klimaresistenten Wiederaufbau

Ob Erreichung der Klimaziele, Schonung der natürlichen Ressourcen, Schaffung von bezahlbarem Wohnraum oder klimaresistentes Bauen – aus Sicht von Dr. Ronald Rast, Geschäftsführer der DGfM, kann die Mauerwerksbranche einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung der wichtigsten Zukunftsaufgaben leisten.

Foto: DGfM

Aus Sicht von Dr. Ronald Rast, Geschäftsführer der DGfM, kann die Mauerwerksbranche einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung der wichtigsten Zukunftsaufgaben leisten. ... mehr


Logo der Bundesingenieurkammer

BINGK

Vermischtes
27.07.2021

Nach Unwettern in Deutschland bieten Ingenieurkammern Hilfe an

Logo der Bundesingenieurkammer

BINGK

Innerhalb kürzester Zeit haben sich bereits knapp 300 qualifizierte Tragwerksplanerinnen und -planer bereit erklärt, kurzfristig und unbürokratisch den Behörden vom Hochwasser betroffenen Gemeinden zu helfen. ... mehr


Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V..

Logo: BVMB

Nachrichten
19.07.2021

Bauwirtschaft hilft Hochwasseropfern

Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V..

Logo: BVMB

Schnelle und unbürokratische Soforthilfe hat die BVMB e.V. jetzt den vielen hochwassergeschädigten Bürgern und Firmen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz angeboten. ... mehr


Dresden während des Hochwassers 2013 - Elbe 840cm hoch

Foto: Oleksiy Drachenko

Nachrichten
02.11.2016

Schutz vor Überschwemmungen soll weiter verbessert werden

Dresden während des Hochwassers 2013 - Elbe 840cm hoch

Foto: Oleksiy Drachenko

Mit dem Beschluss des Hochwasserschutzgesetzes II soll der Schutz vor Überschwemmungen verbessert werden. ... mehr


Prof. Dr. Grüning

Foto: FH Münster

Vermischtes
02.06.2016

Hochwasser nach Starkregen – Wie kann man sich schützen?

Prof. Dr. Grüning

Foto: FH Münster

Prof. Dr. Helmut Grüning von der FH Münster erklärt, wie es zu Überschwemmungen wie in den vergangenen Tagen kommt und wie man sich davor schützen kann. ... mehr


Baustelle des MOSE-Projekts in der Lagune von Venedig

Foto: Janericloebe

Kolumne Falk Jaeger
31.03.2016

Falk Jaeger konstatiert: Auch Venedig hat seinen Flughafen BER

Baustelle des MOSE-Projekts in der Lagune von Venedig

Foto: Janericloebe

Goldene, ökologische Zeiten für die Serenissima in Aussicht – wenn, ja wenn… ... mehr


Nantes: the Erdre river and the Bretagne tower.

Foto: Eusebius (CC BY 3.0)

Fernsehtipps der Woche
02.06.2014

Tunnelbau, Green Cities und französische Baukultur

Nantes: the Erdre river and the Bretagne tower.

Foto: Eusebius (CC BY 3.0)

Die gigantische Tunnelbohrmaschine “Charlotte”, beeindruckende Visionen in Sachen “Green Cities” und ein atmosphärischer Stadtspaziergang durch Nantes.. Viel Vergnügen mit unseren Fernsehtipps der Woche! ... mehr


DWA logo

Events
22.08.2013

5. Hochwassertage – Was hat sich getan?

DWA logo

Angesichts der Ausmaße der Hochwasserentwicklung im Jahr 2013 widmen sich die 5. Hochwassertage in Köln in diesem Jahr der Vergangenheit, um für die Zukunft zu lernen. Hochwassgefahren sollen abgeschätzt werden, mögliche Maßnahme frühzeitig erkannt und umgesetzt werden. Dabei wird der Blick bis auf die kommunale Ebene heruntergebrochen. ... mehr


Überschwemmung

Foto: Jaroslavs Filsh

Nachrichten
01.07.2013

Neubauprojekte in Überschwemmungsgebieten sollen auf den Prüfstand

Überschwemmung

Foto: Jaroslavs Filsh

Nach dem jüngsten Hochwasser hat Umweltminister Frank Kupfer (CDU) die sächsischen Kommunen aufgefordert, Neubauprojekte in den Flutgebieten noch einmal genau zu prüfen. ... mehr


Baustelle mit Kran

Foto: Jakob Kamender

Nachrichten
17.06.2013

Baugewerbe rechnet mit Sonderkonjunktur nach Hochwasser

Baustelle mit Kran

Foto: Jakob Kamender

Das Baugewerbe rechnet nach dem Rückgang des Hochwassers mit einer Sonderkonjunktur. So wie nach der Flut an Elbe und Mulde im Jahr 2002 könnte die Branche in den betroffenen Regionen unterm Strich von dem Naturereignis profitieren. ... mehr