momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Lösungen für ein nachhaltiges Wassermanagement 2/4

Grafik: fbr

Vermischtes
29.07.2021

Neuer fbr-Film “Mit Regen- und Grauwassernutzung gegen den Klimawandel”

Lösungen für ein nachhaltiges Wassermanagement 2/4

Grafik: fbr

Unter dem Titel „Mit Regen- und Grauwassernutzung gegen den Klimawandel“ hat der fbr die Herausforderungen an den Klimawandel in Städten filmisch thematisiert. ... mehr


Logo Bundesverband für Betriebs- und Regenwasser e. V.

Quelle: fbr

Vermischtes
16.06.2021

fbr – Bundesverband sieht Konkretisierungsbedarf für die Nationale Wasserstrategie des BMU

Logo Bundesverband für Betriebs- und Regenwasser e. V.

Quelle: fbr

Mit dem vom BMU durch Bundesumweltministerin Svenja Schulze vorgestellten ersten Entwurf der Nationalen Wasserstrategie wird deutlich, dass das Thema Wasser ganz oben in der Politik angekommen ist. ... mehr


Juryvorsitzender Paul Vogel, Preisträger Hicham El Jaouhari und Jurymitglied Martin Möllmann bei
der Übergabe des Förderpreises 2021 in Wiesbaden (v.l.n.r.)

Foto: Dyckerhoff GmbH

Nachrichten, Wettbewerbe
13.04.2021

Vierter Dyckerhoff Förderpreis verliehen

Juryvorsitzender Paul Vogel, Preisträger Hicham El Jaouhari und Jurymitglied Martin Möllmann bei
der Übergabe des Förderpreises 2021 in Wiesbaden (v.l.n.r.)

Foto: Dyckerhoff GmbH

Am 29. März 2021 wurde der Dyckerhoff Förderpreis für Betontechnologie an einen Absolventen von der Hochschule RheinMain in Wiesbaden verliehen. ... mehr


Die Stadt nach Corona? Wenn Stadtplaner, Klimaforscher und Gesundheitsfachleute zusammenarbeiten, kann das Ergebnis nur grün aussehen.

Quelle: Herbert Dreiseitl

Vermischtes
01.04.2021

Die Stadt von Morgen nach Corona?

Die Stadt nach Corona? Wenn Stadtplaner, Klimaforscher und Gesundheitsfachleute zusammenarbeiten, kann das Ergebnis nur grün aussehen.

Quelle: Herbert Dreiseitl

Irgendwie hat das Corona Virus über Nacht das geschafft, was Politiker, Planer und Umweltaktivisten über Jahrzehnte nicht vermochten. Und wie geht es jetzt weiter? ... mehr


Das Energy Lab 2.0 auf dem Gelände des KIT ist Europas größte Forschungsinfrastruktur für erneuerbare Energie. Hier wird unter anderem die intelligente Vernetzung von umweltfreundlichen Energieerzeugern und Speichermethoden untersucht.

Foto: Markus Breig und Amadeus Bramsiepe, KIT

Vermischtes
18.12.2020

„Energie System 2050“: Lösungen für die Energiewende

Das Energy Lab 2.0 auf dem Gelände des KIT ist Europas größte Forschungsinfrastruktur für erneuerbare Energie. Hier wird unter anderem die intelligente Vernetzung von umweltfreundlichen Energieerzeugern und Speichermethoden untersucht.

Foto: Markus Breig und Amadeus Bramsiepe, KIT

Die Forschungsinitiative „Energie System 2050“ der Helmholtz-Gemeinschaft hat erforscht, mit welchen Mitteln der Einsatz fossiler Energieträger minimiert – und das Energiesystem umgebaut werden kann. ... mehr


artikelbild

BuGG (Ausschnitt)

Vermischtes
12.02.2020

Verschoben: Weltkongress Gebäudegrün 2020 – Meet the World of Building Greening in Berlin

artikelbild

BuGG (Ausschnitt)

Vom 16. bis 18. Juni 2020 versammelt sich in Berlin wieder alle, die weltweit Rang und Namen oder auch Interesse in Sachen Gebäudebegrünung haben. ... mehr


fbr

Nachrichten
10.02.2020

Hitzeinseln und Überflutungen – Aktives Management von Betriebs- und Regenwasser

fbr

Städte und Kommunen sind besonders von den Folgen des Klimawandels betroffen. Hitzeinseln in innerstädtischen Quartieren im Sommer sowie Überflutungsereignisse bei Starkregen gefährden Lebensqualität und kommunale Infrastruktur. Mehr denn je ist das aktive Management von Betriebs- und Regenwasser gefordert. Auch in unseren Breiten müssen wir uns auf eine Veränderung des Wasserdargebotes einstellen. Ohne die Betriebswassernutzung, sei ... mehr


David Nelles, Christian Serrer: KLEINE GASE – GROSSE WIRKUNG DER KLIMAWANDEL, Hardcover 15,5 x 15,5 cm, 128 S., Verlag KlimaWandel, 12/2019, ISBN: 9 783981 965001

Verlag KlimaWandel

Rezension
30.01.2020

Kleines Büchlein – große Wirkung

David Nelles, Christian Serrer: KLEINE GASE – GROSSE WIRKUNG DER KLIMAWANDEL, Hardcover 15,5 x 15,5 cm, 128 S., Verlag KlimaWandel, 12/2019, ISBN: 9 783981 965001

Verlag KlimaWandel

Wer in einer maßgeblich an der Klimakatastrophe beteiligten Branche wissen möchte, was diese anrichtet und was sie/er nicht anrichten müsste, lese das Folgende – oder besser gleich das hier vorgestellte Buch! ... mehr


Nathaniel Rich, Losing Earth, Rowohlt BERLIN, Hardcover 240 S., 22,- €

Rowohlt

Rezension
04.11.2019

Erzählen einer Katastrophe

Nathaniel Rich, Losing Earth, Rowohlt BERLIN, Hardcover 240 S., 22,- €

Rowohlt

Lesen Sie hier, warum das hier rezensierte Buch für alle die in einer CO2-Emissionen maßgeblich verursachenden Branche arbeiten, Pflichtlektüre ist ... mehr