momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Dr. Ronald Rast (links) und Dr. Hannes Zapf (rechts) kritisieren, dass von den Empfehlungen des Bündnisses für bezahlbares Wohnen bislang keine einzige bedarfsgerecht umgesetzt wurde.

Christoph Große/DGfM

Vermischtes
08.09.2019

DGfM unterstützt Aktionsbündnis „Soziales Wohnen“

Dr. Ronald Rast (links) und Dr. Hannes Zapf (rechts) kritisieren, dass von den Empfehlungen des Bündnisses für bezahlbares Wohnen bislang keine einzige bedarfsgerecht umgesetzt wurde.

Christoph Große/DGfM

„Fehlender Wohnraum ist Sprengstoff für unsere Gesellschaft!“ – Die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e.V. (DGfM) vertritt die Interessen der Mauersteinindustrie gegenüber Politik und Gesellschaft. ... mehr


Baustelle mit Kran

Foto: Jakob Kamender

Nachrichten
05.07.2017

Bundesregierung stellt weitere Wohngelderhöhungen in Aussicht

Baustelle mit Kran

Foto: Jakob Kamender

Die Bundesregierung hält weitere Wohngelderhöhungen für denkbar, falls die Mieten in der nächsten Legislaturperiode weiter steigen sollten. ... mehr


Baustelle für den Wohnungsbau auf dem Gelände vom ehemaligen RAW (Reichsbahnausbesserungswerk) in Potsdam

Foto: B. W. Schneider

Nachrichten
22.06.2017

Studie: Wohnungsnot wächst auch außerhalb der Großstädte

Baustelle für den Wohnungsbau auf dem Gelände vom ehemaligen RAW (Reichsbahnausbesserungswerk) in Potsdam

Foto: B. W. Schneider

Wohnungen werden auch außerhalb von Ballungsräumen einer Studie zufolge knapper und teurer. ... mehr


IG BAU-Logo

Foto: IG BAU

Nachrichten
03.04.2017

IG BAU hält wachsende Pendlerzahl für Folge falscher Wohnungspolitik

IG BAU-Logo

Foto: IG BAU

Pendeln nervt und ist nicht gut fürs Lebenglück, sagen Studien. Die IG BAU fordert daher: Mehr bezahlbarer Wohnraum in Städten muss her. ... mehr


Im Netz teilen


...