momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Personalien

Tim-Oliver Müller neuer Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie

Tim-Oliver Müller, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie

Tim-Oliver Müller, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie (Foto: Simone M. Neumann)

Das Präsidium des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie (HDB) hat Tim-Oliver Müller mit Wirkung zum 1.7.2021 zum neuen Hauptgeschäftsführer berufen. Tim-Oliver Müller hat in Berlin strategisches Management mit der Spezialisierung auf Vertrags-, Risiko- und Netzwerkmanagement studiert. Nach seinem Studium war er ab 2011 in unterschiedlichen Positionen im HDB tätig, zuletzt als Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaft, Recht und Digitalisierung. Anfang 2020 wechselte er zu VINCI Deutschland als Leiter Business Development.


„Die Baubranche befindet sich in einem rasanten Transformationsprozess, etwa mit Blick auf den Klimaschutz, die Digitalisierung sowie in der Nachwuchskräftegewinnung. Diesen gilt es mitzugestalten und unseren Partnern auf politischer Ebene Angebote zur Bewältigung dieser gesellschaftlichen Herausforderungen zu präsentieren, bei denen am Ende Infrastruktur fast immer modernisiert und ausgebaut werden muss.“
, freut sich Tim-Oliver Müller auf die neue Aufgabe.

 

 

Schreibe einen Kommentar…

Datum 22. Juni 2021
Autor Stahlbau 7/2021
Schlagwörter , ,
Teilen facebook | twitter | Google+