momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Veranstaltungen

Vernissage: “Mies van der Rohe – Das gebaute Werk”

Farnsworth House, 2014 - Mies van der Rohe. Das gebaute Werk

Farnsworth House, 2014 - Mies van der Rohe. Das gebaute Werk (Foto: Prof. Dr. Carsten Krohn)

Die Vernissage der Ausstellung „Mies van der Rohe – Das gebaute Werk“ mit Fotografien von Carsten Krohn eröffnet das Terrassenfest des Architekten- und Ingenieur-Vereins zu Berlin am Freitag, den 11. September.


Ort
:  AIV zu Berlin, Bleibtreustraße 33, 10707 Berlin, www.aiv-berlin.de


Programm:

18.00 Uhr – Begrüßung
Prof. Dr. h.c. Wolfgang Schuster, Dr. Melanie  Semmer (Vorsitzende des AIV zu Berlin)

18.30 Uhr – Vernissage – Mies van der Rohe: Das gebaute Werk. Fotografien von Carsten Krohn.
Einführung : Dr. Wita Noack (Mies van der Rohe Haus, Berlin)

19.00 Uhr – Fest auf der Dachterrasse
Gespräche, Live-Musik Studierende vom Jazz-Institut Berlin und Imbiss


Anmeldung:
E-Mail an presse@aiv-berlin.de


Ausstellung:
Für Besucher ist die Ausstellung bis auf weiteres Dienstags und Donnerstags 10-15 Uhr und nach Vereinbarung (mail@aiv-berlin.de) zu sehen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 9. September 2015
Autor Architekten- und Ingenieur-Verein zu Berlin
Schlagwörter , ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...