momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Fernsehtipps der Woche

Versunkene Metropolen, World Trade Center und Yellowstone

Viel Vergnügen mit unseren Fernsehtipps der Woche!

Fernsehtipps für die Woche vom 28.01.19 bis zum 03.02.19

Freitag, 01.02.2019
19:30 – 20:15 / ZINFO / Versunkene Metropolen: Operation Piramesse – Ramses verschollene Megacity

Als der französische Ägyptologe Pierre Montet 1928 mit Ausgrabungen in Tanis im Nildelta begann, sah er sich am Ziel seiner Träume. Der Wissenschaftler glaubte, er habe Piramesse, die verschollene Hauptstadt Ramses’ des Großen, entdeckt. Ramses II. machte Piramesse, “das Haus von Ramses”, 1269 vor Christus zum Regierungssitz. Etwa 300 000 Einwohner lebten dort. Wie kann eine solche Megacity völlig verschwinden? (Senderinfo)

Samstag, 02.02.2019
18:15 – 19:15 / N24 Doku / World Trade Center: Weshalb die Türme einstürzten

Das One World Trade Center in New York City im August 2012

Das One World Trade Center in New York City im August 2012 (Foto: Maisna/Fotolia)

Die Zwillingstürme des World Trade Centers dominierten fast 30 Jahre lang die Skyline von Manhattan – bis zum unheilvollen 11. September 2001. Gibt es einen Zusammenhang zwischen der besonderen Bauweise der Twin Towers und ihrem Einsturz innerhalb von nur kurzer Zeit? Hat die ungewöhnliche Konstruktion das Ausmaß des Unglücks möglicherweise beeinflusst? Die Doku gibt Aufschluss über diese Fragen. (Senderinfo)

Sonntag, 03.02.2019
19:05 – 20:00 / n-tv / Geheimnis Yellowstone

Der Yellowstone Nationalpark zählt zu den ursprünglichsten Orten in den USA. Hunderte verschiedene Tierarten leben hier. Aber unter der Oberfläche verbergen sich viele Geheimnisse. Die Dokumentation enthüllt Schicht um Schicht die letzten Rätsel dieses Naturparadieses. (Senderinfo)

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 28. Januar 2019
Autor sm
Schlagwörter , , , , ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...