momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Veranstaltungen

Weiterbildung zum Thema Schallschutz

Im November veranstaltet Schöck gemeinsam mit Xella, Knauf, Rehau, Kone und der Rechtsanwaltskanzlei Koeble und Kollegen die zweite Staffel des beliebten Seminars „Schallschutzforum“. Die kostenfreie Vortragsreihe ist bei der dena sowie bei den Architekten- und Ingenieurkammern zur Anerkennung eingereicht.

Guter Schallschutz ist ein wichtiger Bestandteil moderner Gebäude für mehr Wohnkomfort und Gesundheit. Die Schöck Schallschutzforen widmen sich dem baulichen Schallschutz und informieren in sieben Expertenvorträgen zu schallschutzrelevanten Aspekten, z. B. zum geschuldeten Schallschutz, zum Trittschallschutz bei Treppen, Schalldämmung am Fenster, DIN 4109 und DIN 18041, Planung von Aufzügen und zur aktuellen Rechtsprechung. Die Veranstaltung findet am 06. November in Warnemünde und am 08. November in Hannover statt. Weitere Informationen zum Programmablauf sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung stehen unter www.schoeck.de/veranstaltungen zur Verfügung.

Schöck Logo

Schöck-Logo (Schöck Bauteile GmbH)

Schreibe einen Kommentar…

Im Netz teilen

Datum 13. September 2018
Autor es
Schlagwörter , , ,
Teilen facebook | twitter | Google+

...