momentum magazin für Bauingenieure präsentiert von Ernst & Sohn
Fernsehtipps der Woche

XXL-Giganten, der Parthenon und Hightech in Singapur

Der größte Teleskop-Kran der Welt bei der Arbeit, der über 2.500 Jahre alte Parthenon auf der Athener Akropolis und der “Central Park des 21. Jahrhunderts” in Singapur.. Viel Vergnügen mit unseren Fernsehtipps der Woche!

Parthenon, 2005

Parthenon, 2005 (Foto: Wladyslaw Sojka (CC BY-SA 3.0))

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag 07.05.

19.05 Uhr / n-tv / XXL-Giganten: Mega-Maschinen

“Es sind die größten Baumaschinen der Welt: High-Tech Türme aus Stahl. Die Giganten unter den modernen Kränen heben Lasten von bis zu 13 000 Tonnen. Die n-tv Dokumentation begleitet den größten Teleskop-Kran der Welt bei der Arbeit und zeigt, warum die Reifen der tonnenschweren Maschinen extreme Härtetests überstehen müssen.” Senderinfo

23.10 Uhr / ZDF info / Weltwunder Cheops-Pyramide

“Die Pyramiden von Gizeh ragen ehrfurchtgebietend aus dem Wüstensand Ägyptens hervor. Die Dokumentation widmet sich der größten und bedeutendsten von ihnen, der Cheops-Pyramide. Erbaut vor 4 500 Jahren als Grabmal des gleichnamigen Pharaos, ist sie heute eine Touristenattraktion. Sie zählt zu Recht zu den sieben Weltwundern der Antike. Die Erbauer dieses monumentalen Kunstwerks stellten eine architektonische Meisterleistung unter Beweis. “ Senderinfo


Samstag 09.05.

16.05 Uhr / n-tv / Strip the City – Sydney

“Sydney beheimatet ein Fünftel der australischen Bevölkerung und wächst immer weiter. Die Hafenstadt zwischen den Blue Mountains und dem Ozean umgibt den größten natürlichen Hafen der Welt. Wie wurde die Stadt erbaut? Die Dokumentation enthüllt, wie die Metropole funktioniert.” Senderinfo

20.15 Uhr / arte / Der Parthenon

“Vor über 2.500 Jahren entstand der Parthenon auf der Athener Akropolis als Tempel für die Göttin Athene. Im Laufe der Geschichte wurde er von Erdbeben erschüttert, angezündet und mehrfach umgebaut. Heute stellt sich die Frage, wie es den Griechen der Antike möglich war, dieses architektonische Meisterwerk ohne moderne technische Hilfsmittel zu errichten” Senderinfo


Sonntag 10.05.

13.55 Uhr / N24 / Hightech in Singapur – Der Garten der Zukunft

“Er wird der “Central Park des 21. Jahrhunderts” genannt: “Gardens by the Bay” in Singapur. Die Pflanzen des botanischen Gartens sind Temperaturen bis zu 31°C ausgesetzt, zudem kommt der Nordostmonsun zwischen November und Januar. Wie können die exotischen Gewächse dem tropischen Klima standhalten? Ein einzigartiges System aus zwei Hightech-Glashäusern regelt die Temperatur im Inneren. Sollte dieses System einmal zusammenbrechen, wären unzählige Pflanzenarten in Gefahr.” Senderinfo

15.15 Uhr / N24 / Mythos und Wahrheit: Bunker

“Zum Schutz der Bevölkerung und Regierungen vor atomaren, biologischen und chemischen Angriffen spielen Bunker eine wichtige Rolle. Eine Reise in die verborgenen und geheimen Welten unter der Erde: Die Dokumentation zeigt die historische Entwicklung – von privaten Schutzräumen in Vorgärten bis hin zur neuen Generation der Hightech-Bunker in Form von unterirdischen Kleinstädten, die möglichst vielen Menschen Schutz bieten können.” Senderinfo

22.15 / ZDF info / Kathedralen der Steinzeit

“Sie finden sich überall in Mitteleuropa: Fast jedes Jahr entdecken Archäologen weitere rätselhafte Ringe, gewaltig in ihrem Ausmaß. Es sind geheimnisvollen Spuren aus ferner Vergangenheit. Die Luftbildarchäologie bringt sie zum Vorschein: mit einem Durchmesser von bis zu zweihundert Metern. Sie führen fast siebentausend Jahre zurück, ans Ende der Steinzeit: Zu einer Kultur, die zum ersten Mal mitten im Herzen Europas monumentale Bauwerke errichtete.” Senderinfo

 

Schreibe einen Kommentar…

Datum 4. Mai 2015
Autor jk
Schlagwörter , , , , ,
Teilen facebook | twitter | Google+